Seit Windows 7 lassen sich Verknüpfungen auch direkt in die Startleiste legen, sodass die Schnellstartleiste im Grunde nicht mehr benötigt wird. Das Suchfeld lässt sich über den Eintrag „Suchen“ im Kontextmenü mit dem Unterpunkt „Suchfeld anzeigen“ ein und ausblenden. Dann wird rechts neben den Symbolen der Name eingeblendet. Falls Ihnen die Taskleiste öfter im Weg ist oder Sie die Position immer mal schnell ändern möchten, entfernen Sie den Haken bei der Einstellung “Taskleiste fixieren”. Sie können die Taskleiste nun mit gedrückter Maustaste auf eine freie Stelle der Taskleiste an den gewünschten Bildschirmrand ziehen und somit mit einem einzigen Klick die Position verändern. Safari behält automatisch alle gespeicherten Pass­wörter im Blick, die von einem Daten­missbrauch betroffen sein könnten.

  • Um jegliche Probleme mit der Platte auszuschließen, wäre es gut, das Programm CrystalDiskInfo herunter zu laden und anzuführen.
  • Drücken Sie die Eingabetaste und klicken Sie dann im linken Navigationsbereich auf den Ordner Personalisieren.
  • Denn, wie ich oben schon schrieb, Windows bringt solche Fehlermeldungen nicht aus Böswilligkeit – sondern weil irgendwas auf Deinem eigenen Rechner das blockiert https://driversol.com/de/drivers/scsi-raid-devices.

Viele von Ihnen werden sich dieses Problem stellen, nachdem sie die Unterschiede zwischen den Windows-Versionen kennen. Wissen Sie, wie Sie die Windows-Version überprüfen können? Wenn nicht, lesen Sie bitte weiter, um es zu erfahren. Wenn Ihre CPU das 64-Bit-Betriebssystem unterstützt und der Speicher mehr als 4 GB beträgt, ist das 64-Bit-Betriebssystem für Ihren Computer geeignet. Andernfalls ist ein 32-Bit-Betriebssystem für Ihren PC besser geeignet.

Updates Mit Dem Wsus Bereitstellen

Nach Klick auf dieses Symbol erscheint das Konfi­gura­tions­fenster wieder. Das Sipping Tool ist im Windows-Zubehör zu finden (auch in älteren Windowsversionen) und von dort aus (s.r.) an der Startseite und der Taskleiste anheftbar. Nach dem Start des Tools muss zunächst die Art der Aufnahme festgelegt werden (s.l.o.).

Hier lässt sich nicht nur das Betriebssystem nach einem fehlerhaften Update wiederherstellen, sondern man kann definieren, dass Apps automatisch neu gestartet werden sollen. Eingehende Benachrichtigungen können richtig nerven. Bei Windows 11 gibt es die Option, einen Benachrichtigungsassistenten zu aktivieren. In der Prioritätsliste lässt sich individuell festlegen, welche installierten Apps Benachrichtigungen anzeigen dürfen.

Neuste Artikel

Grund dafür ist, dass die Update-Zyklen für Windows 10 und Office 365 besser für Unternehmen angeglichen werden sollen. Ziemlich genau sechs Monate nach der ersten Veröffentlichung von Windows 10 Version 1809 hat Microsoft angekündigt, dass das “Funktionsupdate” nun für einen breiten Rollout geeignet ist. Das geht aus einem Blogeintrag von Microsoft-Manager John Wilcox hervor. Die Ankündigung bedeutet auch, dass das Update ab sofort über Windows Update for Business im Semi Annual Channel geführt wird .

Die Windows Technical Preview war seit Anfang Oktober 2014 als 32- und 64-Bit-Version zunächst in den Sprachen Englisch , Englisch , Chinesisch und Portugiesisch zum Herunterladen verfügbar. Die automatische Update-Funktion war für die Preview-Versionen nicht deaktivierbar, und Microsoft behielt sich eine Erfassung von Nutzungsdaten in der Vorabversion vor. Dabei passt sich die grafische Benutzeroberfläche je nach Typ des Gerätes an dessen Eigenschaften an. Dabei soll das Windows-Insider-Programm solche Pannen ja gerade verhindern. Seit 2014 bietet Microsoft den Anwendern in den „Einstellungen“ über „Update und Sicherheit –› Windows-Insider-Programm“ Vorabversionen des Betriebssystems an. Das Insider-Programm steht jedem Windows-Anwender offen, die Teilnahme ist kostenlos.

بدون دیدگاه

دیدگاهتان را بنویسید

نشانی ایمیل شما منتشر نخواهد شد.